Der letzte Spieltag der Volleyballdamen des SC Altenmünster in der Bezirksklasse Nord fand beim TSV Friedberg statt. Die SCAlerinnen starteten stark im ersten Spiel gegen den TSV

Friedberg und zeigten sich souverän und schnell auf dem Feld.
Gute Abwehrarbeit und platzierte Angriffe sicherten den ersten Satz (25:12). Auch die letzten beiden Sätze konnten die Damen des SCA durch sichere Spielweise und gute Aufschläge für sich entscheiden. (25:23; 25:16).

Das zweite Spiel gegen den Tabellenzweiten DJK Augsburg Hochzoll war von Beginn an hart umkämpft. Der erste Satz ging trotz guter Feldarbeit der SCAlerinnen an den DJK (23:25).
Im zweiten Satz konnten sich die Damen des SCA noch einmal aufbäumen und gewannen diesen wohlverdient mit 25:21. Leider waren in Satz 3 und 4 deutliche Konzentrationsschwächen
erkennbar, sodass diese leider an den wenig enthusiastischen DJK Hochzoll abgegeben werden mussten. (19:25; 16:25).

Trotz der Niederlage konnten die SCA Damen einen 6.Platz und somit den sicheren Verbleib in der Bezirksklasse bejubeln.

Für den SC Altenmünster spielten: Bee, Mayer, Mengele, Donderer, Litzel, Wiedemann, Seitel, Panknin, Hartmann

tabelle_volley_2016