SCA nimmt einen Punkt mit nach Hause


Am 6. Spieltag in der Bezirksklasse Nord ging es für die Volleyballerinnen des SC Altenmünster nach Affing. Zu Gast war außerdem der TSV Inchenhofen.

Leider ging der SCA sieglos nach Hause.

Bei der ersten Begegung mit den Gastgebern aus Affing mussten sich die Altenmünsterinnen überraschend und trotz hart umkämpften Bällen mit 3:2 geschlagen geben (21:25, 25:17, 18:25, 25:16, 12:15).


In der zweiten Begegnung mit dem TSV Inchenhofen versuchten die Spielerinnen aus Altenmünster noch einmal, den Anschluss zu finden, dies gelang jedoch nicht und das Spiel musste mit 0:3 abgegeben werden (15:25, 11:25, 21:25).

Der SCA geht somit auf dem 7. Tabellenplatz in die Winterpause.

Im neuen Jahr, am 26.01.2019, findet der nächste Spieltag in der Schulturnhalle in Altenmünster statt.

Spielbeginn ist um 14:30 Uhr.


Am vergangenen Montag konnten die Volleyballerinnen aus Altenmünster einen 3:2 (25:23, 17:25, 12:25, 25:17, 15:7) Sieg im Kreispokal gegen den TSV Haunstetten erringen und befinden sich somit im Finale des Kreispokals, welches am 13.1.2019 in Donauwörth ausgetragen wird.

Für den SCA spielten: Bee, Donderer, Fink, Hartmann, Klaiber, Litzel, Mengele, Panknin, Reitenauer, Seitel, Wiedemann