Bürgermeister empfängt Bezirksliga-Aufsteiger


Der Aufstieg in die Bezirksliga Nord war Anlass genug für Bürgermeister Bernhard Walter, die Mannschaft des SC Altenmünster am Rathausplatz zu empfangen.

Nach drei hart erkämpften Siegen in der Relegationsrunde mit einem Torverhältnis von 7:1 sei dieser Erfolg durchaus verdient.

Die konsequente Umsetzung ihres Planes, Disziplin und die Geschlossenheit der Truppe auf dem Platz und auch außerhalb sei deutlich erkennbar gewesen, sagte der Rathaus-Chef, der als aktiver Spieler den 1. Aufstieg in die Bezirksliga 1976 miterlebte.

Für die kommende Saison wünschte er den Spielern, dass sie nach sieben Jahren in der Kreisliga und dem nunmehr sechsten Aufstieg in die Bezirksliga weiterhin erfolgreich die Gemeinde in der höchsten schwäbischen Spielklasse vertreten.

Mit Marschmusik der Blaskapelle Altenmünster ging es im Gleichschritt (?) zur abschließenden Feier zurück ins Sportheim.

Quelle: Stadtzeitung